header

Seit 2006 sind wir anerkannte reggio-orientierte Einrichtung über den Verein „DIALOG REGGIO" Vereinigung zur Förderung der Reggiopädagogik e. V..

Die Reggiopädagogik versteht sich als Bildungs- und Erziehungsphilosophie. Ein Bildungsverständnis, indem die Kinder eigenständige Schöpfer ihres Könnens und Wissens sind. Wir sprechen von einer „Kultur des Lernens" in der Lernen in einem gesellschaftlichen Kontext verankert ist.

Reggio-Orientierung heißt für uns: Die Umsetzung der Pädagogik wird sichtbar in folgenden Kriterien:

  • Bild vom kompetenten Kind
  • Kinder als Ko-Konstrukteure
  • Das Kind hat 100 Sprachen
  • Das Lernen in Projekten
  • Dokumentation und Präsentation
  • Selbstverständnis der Erzieherinnen und Bedeutung des Teams
  • Raum als „dritter Erzieher"
  • Lebensgemeinschaft auf Zeit mit Eltern
  • Gemeinwesenorientierung
  • Rechte der Kinder
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung
­